Mittwoch, 12. März 2014

Update zu unserem 1. Cache

5 Gedanken - Teile mir Deine Gedanken mit.
Reaktionen: 

Hallo ihr lieben Geocacher,
und natürlich auch hallo liebe Leserinnen und Leser!


Am Wochenende bekam ich eine Mail von geocaching.com, dass nun auch pepper+salt unseren 1. selbst gelegten Cache gefunden haben. Deshalb kann ich hier nun auch endlich (nach genau einem Jahr und sieben Monaten - auf den Tag genau), unsere kleine Bastelarbeit präsentieren.

Denn wie bereits in diesem Post http://der-maedelsausflug.blogspot.de/2012/08/unser-erster-eigener-cache.html erwähnt, haben wir uns etwas besonderes einfallen lassen.
Hier findet ihr die komplette Beschreibung zum Cache: http://www.geocaching.com/geocache/GC3TE6K_gubner-hochhaus-lp?guid=933d0de2-2dae-4f24-a0f2-1b058c51ddc6
Inzwischen ist das allererste Logbuch samt Cachebehälter verschwunden, der Cache um 15,3m gewandert, ein neuer Cachebehälter samt neu gebastelten Logbuch versteckt worden und inzwischen ist dieses Logbuch voll und ein offizielles zweites entstanden und bereits genutzt worden. Er wurde bis jetzt 115 mal gefunden, 2 mal wurde ein "Didn't find"-geloggt, und er hat stolze 6 Favoritenpunkte erhalten :) Hauptsächlich wegen dem schönen und besonderen Logbuch. Denn das sieht wie folgt aus:

Filmrolle als Logbuch umfunktioniert
(Leider habe ich die Originalfotos von damals nicht mehr gefunden. Deshalb gibts ein Foto von dem 2. Logbuch, das inzwischen voll ist und bereits ausgetauscht wurde. Sobald sich die Bilder anfinden, bekommt ihr sie als erstes zu sehen ;) )


Freitag, 28. Februar 2014

Dinieren in völliger Dunkelheit

0 Gedanken - Teile mir Deine Gedanken mit.
Reaktionen: 
Es war ein Geburtstagsgeschenk an meinen Liebsten - Ein Gutschein für das Dunkel-Restaurant "Nocti Vagus" in Berlin. Es wurde ein aufregender und unvergesslicher Abend voller neuer Eindrücke. 

Geschenk-Gutschein - Nocti Vagus


Montag, 24. Februar 2014

Kraniche von Bosse live in der Columbiahalle

0 Gedanken - Teile mir Deine Gedanken mit.
Reaktionen: 

Oh yeah... und hey ihr Lieben!


Berlin, Columbiahalle. Samstag, der 22.02.2014. Am Samstag war es soweit. Bosse spielte und beehrte die Columbiahalle in Berlin - und das zu seinem 34. Geburtstag! Der Abend konnte ja nur super werden. Mit diesem Konzert wurde die Kraniche-Tour 2013/2014 vorerst beendet und das in einer ausverkauften Columbiahalle. Wie ich es erlebt habe und was ich so alles beobachtet habe könnt ihr im folgenden Bericht lesen. Viel Spaß dabei!


Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...