Montag, 17. September 2012

Von Infinitiv und Futur...

Reaktionen: 

... und das bitte po polsku!



Dzień dobry! i Cześć dziewczyny!



Nein, nein keine Angst! Ich werde jetzt nicht auf polnisch posten... Das könnte ich gar nicht. Mein Polnisch ist nämlich nicht allzu gut, erst Recht nicht genügend für einen Post ;)

Aber mein Freund besucht momentan einen Polnischkurs und schreibt heute seinen ersten Test. Deshalb sitzt er eben in der Küche und lernst fleißig. Vorher haben wir noch seine Hausaufgaben (hach, ich finde das so süß, dass er wieder Hausaufgaben auf bekommen...) versucht zu machen. Na ja, ich sitze immer nur daneben und erinnere mich an meine Schulzeit zurück. 
Ja, ich habe 7 ganze Jahre Polnischunterricht "genossen" und kann kaum einen ganzen Satz sagen, schreiben oder verstehen... Ist das enttäuschend!? 
Wenn dann aber immer diese Hausaufgaben kommen und hier und da mal eine Frage zur Grammatik, kann ich mich doch noch an ein paar Dinge aus meinem Polnischunterricht erinnern! Manchmal ist sogar ein kleiner 'Aha'-Effekt dabei - sehr selten, aber es gibt ihn ;)

Aber bei der Grammatik ist meisten das Problem, dass man es im Deutschen nicht einmal genau weiß. Man wendet das Deutsche einfach an und denkt nicht darüber nach, welche Konjugation oder Deklination dahinter steckt. Oder gar, welcher Fall etc. ...
Man verlässt sich auf sein Bauchgefühl bzw. seinen Instinkt oder den Klang.... 

Wie sieht da bei euch so aus? Habt ihr eine zweite Fremdsprache (neben Englisch) gelernt? Wenn ja, welche und wie gut beherrscht ihr sie?! 


Na dann mal noch einen angenehmen Montag!

Do widzenia! i Mają dobre wieczoru!
Twoja Susi-Qu! ;)

Kommentare:

  1. Ich dacht mir anfangs schon: "Was sind das bloß für komische Wörter?" :D. Also polnisch kann ich auf jeden Fall nicht ;). Aber neben englisch lerne ich seit 3 bis 4 Jahren Französisch, beherrsche die Sprache aber trotzdem nicht soo gut^^ und chinesisch, mit der Sprache bin ich aber aufgewachsen :). Lernst du eigentlich noch eine andere Fremdsprache? :)

    GLG, Moon <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ah ja, Französisch also... hm, eigentlich hätte ich auch gerne Französisch gelernt, aber da ich an der Grenze zu Polen lebe habe ich mich damals für Polnisch entschieden, dachte das kann ich eher mal gebrauchen. Na ja, wenn ich es denn könnte... ;)
      Zweisprachig aufzuwachsen ist eigentlich ein Segen. Denn besser kann man nicht eine Sprache lernen. Oder wie war das bei Dir?

      ♥-liche Grüße
      Susi-Qu

      Löschen
  2. Oh und noch vielen dank für den Lob :D!

    Nochmal GLG, Moon <3 ;)

    AntwortenLöschen

Hast Du was zum Thema zu sagen?! Dann leg los! Ich freu mich auf Deine Meinung.
Und wenn Du benachrichtigt werden möchtest, sobald jemand auf Deinen Kommentar geantwortet hat, dann abonniere die Kommentare per E-Mail.
Und nun leg los ;) Dankefein!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...