Montag, 26. August 2013

Tag 20 - 25 & Tag 26 von 31

Reaktionen: 

Der Urlaub ist vorbei... herzlich willkommen wahres Leben!


Hallo ihr Lieben!

Ihr habt euch sicherlich schon Sorgen gemacht, da ich mich schon wieder 6 Tage lang nicht mehr gemeldet habe. Nun ja, da die letzte Woche noch Urlaubswoche war, habe ich wieder kaum Zeit gefunden hier über die Challenge zu berichten.
Ich kann euch aber beruhigen, die Challenge läuft noch und bis jetzt sieht es sehr gut aus. Alle Souvenirs wurden eingesammelt und somit jeden Tag mindestens ein Cache gesucht und gefunden. Alles im grünen Bereich!
Quelle: geocaching.com

Die Tage 20 - 25 zusammengefasst: Es wird immer schwerer! Die Homezone ist inzwischen abgegrast und somit müssen wir immer weiter fahren. An manchen Tagen sah es auch sehr schlecht für die Erfüllung der Challenge aus, da wir jeden Tag viel erledigt haben, ohne dass wir zum Cachen gekommen sind. Aber wir haben es immer und immer wieder geschafft. Den einen oder anderen Tag haben wir es auch fast schon vergessen gehabt, den Cache zu loggen... Aber wir haben uns immer gegenseitig darauf hingewiesen und es hat geklappt.

Am 25. August haben wir einen sehr hübschen Cache gefunden. Es handelt sich um einen Mystery, bei dem man ein paar Meter Peilen musste und schon war man am Ziel. Also nichts leichter als das. Passend zu dem Namen "Go Trabi Go" haben wir momentan einen TB (Trackable) namens "Go Trabi Go". Wollten den TB eigentlich gerne dort lassen, aber leider passte er nicht in den Cachebehälter. Somit kommt er weiter mit auf unsere Reise.


Statistik von diesem Tagen:
Gesuchte und Gefundene Caches: 6.
Erhaltene Souvenirs: 6.

-----------------------------------------------------------------------------------

Nun zum heutigen Tag:

Heute war ich wieder alleine unterwegs... mit dem Fahrrad. Da ich leichte Knieschmerzen habe, war meine gewählte Strecke nicht allzu lang. Ich hoffe die Knieschmerzen gehen demnächst noch vollständig weg, da ich morgen wieder die alte Strecke mit über 40 km fahren will. *Daumendrück*!!!!

Meine neuer kleiner Begleiter zu Rad: Fahrradcomputer :) Den habe ich von meinem Wusel geschenkt bekommen, da ich die erste Woche Fahrradfahren durchgehalten habe. Im Urlaub haben wir es nicht geschafft den Computer zu installieren, und ich bin ja auch nicht wirklich Fahrrad gefahren, aber letzten Samstag hat er mir das kleine Wunderdingens angebaut und heute konnte ich ihn mal so richtig austesten. Also durchschnittlich hatte ich ca. 16,35km/h drauf. Da mein Knie nicht so richtig mitmachen wollte, kann ich sagen, dass ich es durchschnittlich auf mehr bringen kann. Mal schauen ob ich es morgen schon schaffe...

Der Cache für heute war ebenfalls ein Mystery, bei dem es ums rechnen ging. Quersumme aus einer Telefonnummer und dann noch vier weitere Zahlen und diese dann in eine kleine Rechenaufgabe eingesetzt und die Koordinaten berechnet. Das Döschen war genauso schnell gefunden wie die Aufgabe gelöst.
Mein kleiner Begleiter fühlte sich in dieser Gegend sehr wohl und wäre am liebsten dort geblieben. Aber nach kurzem Päuschen gings wieder zurück nach Hause.

Statistik für heute:

18,92 km gefahren. 
1:28 h unterwegs. 
Durchschnittsgeschwindigkeit: 16,35 km/h.
Höchstgeschwindigkeit: 35 km/h.
Verbrannte kcal: ?! Das zeigt mir der kleine Computer nicht an...





Aus Geocachingsicht:

Gesucht und gefundene Caches: 1.
Souvenirs erhalten: 1.

Quelle: http://www.geocaching.com/souvenir/?guid=20fdf769-479b-46b2-8354-b59ac57fac86


Das war der 26. Streich, der 27. folgt sogleich... morgen ;)

Gesuchte und gefundene Caches: Dorfteich Bresinchen



Kommentare:

  1. Also irgendwie hab ich grad nur Bahnhof verstanden, aber mit den Caches und Trabis und so.. werd mal deinen Blog durchforsten, vielleicht komm ich dann doch noch mit um was es geht..

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Carlin!
      Danke für Deinen Kommentar. Ja das ist alles ein wenig viel Kauderwelsch für Nicht-Cacher...
      Zur Not hilft auch die geocaching.com-Seite um Dich über Geocaching zu informieren ;) Und das mit den Trabis erklärt sich dann von ganz alleine ;) Aber erstmal viel Spaß beim Durchforsten meines Blogs :) Hoffe Du findest noch die eine oder andere hilfreiche Information ;)

      ♥-liche Grüße
      Susi-Qu

      Löschen

Hast Du was zum Thema zu sagen?! Dann leg los! Ich freu mich auf Deine Meinung.
Und wenn Du benachrichtigt werden möchtest, sobald jemand auf Deinen Kommentar geantwortet hat, dann abonniere die Kommentare per E-Mail.
Und nun leg los ;) Dankefein!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...